Skip to Content

Renofix 12 GRAU – FEINPUTZ

Umweltfreundlicher Feinputz hoher Qualität für Wände und Decken für innen und außen. Bearbeitungsflächen müssen sauber und trocken sein. Einen Sack Renofix 12 mit 5,5 bis 6 Litern sauberen Wassers klumpenfrei mischen. Trocken lagern. Die Mindestverarbeitungstemperatur ist fünf Grad Celsius. Das Produkt kann 6 Monate verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird

Technisches Datenblatt

ROFIX-12

READ MORE

Renofix 12 WEIß – FEINPUTZ

Umweltfreundlicher Feinputz hoher Qualität für Wände und Decken für innen und außen. Bearbeitungsflächen müssen sauber und trocken sein. Einen Sack Renofix 12 WEIß mit 5,5 bis 6 Litern sauberen Wassers klumpenfrei mischen. Trocken lagern. Die Mindestverarbeitungstemperatur ist fünf Grad Celsius. Das Produkt kann 6 Monate verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird.

Technisches Datenblatt

ROFIX-12-Bardh

READ MORE

Renofix 41 WEIß

Mineralisches Material yum Kleben auf Zement- und Kalkbasis im Bau. Verwendung zum Ausgleichen rauer Oberflächen mit vorhergehendem Grundputz oder Dämmputz Wärmeputy als Vorbereitung für den strukturellen Putz. Zum Einbetten von Gittern (P40)- für das Wärmesystem Renoterm K40. Zum Kleben von Termowollplatten und Giternetzen. Ein Sack Renofix 41 mit 8,5 Litern Wasser mischen, 10 Minuten ruhen lassen, anschließend mit dem Glättbrett ausbringen und das Gitternetz aufkleben. Nicht mit anderem Material mischen. Mindestaufbringstärke 3 bis 5 mm. Innerhalb von 2 Stunden aufbrauchen. Nicht unter 5 Grad Celsius verarbeiten.

READ MORE

Renofix 58 WEIß – AUSGLEICHMASSE

Renofix 58 wird zum Ausgleichen der verputzene Flächen mit
Grundputze von Renova. Geeignet zur Vorbereitung der Flächen für
Edelputz. Ein Sack Renofix 58 mit ca. 7-7,5 Liter sauberem Wasser 2 min.
mit einem Rührwerk mischen.10 Min Vor gebrauch anrühren. Vor der
Verarbeitung der Fläche mit Renofix 58 ist der Untergrund mit Renofix
ausgleichen . Der Untergrund muss trocken sein. Danach kann die ganze
Fläche mit einem Glättkellen an der fläche aufzihen . Erst nach 24
Stunden kann die edelputz auftargan an der fläche . Die gemischte
material muss binnen 2 Stunden verbraucht werden. Mit anderen
Materialien nicht mischen . Unter 5°C darf nicht verarbeitet werden.
Trocken lagern. Lagerfähig: 6 Monate.
Die technischen Anweisungen beachten.

READ MORE

Renofix ZEMENT AUSGLEICH

Verwendung zum Ausgleichen aller Art Böden, zum Vorbereiten für das Verlegen von Keramikfliesen, von Parkett, Linoleum, Teppichboden oder dem Begradigen von Garagen und vielem mehr. Die Einkomponenten-Masse besteht aus hydraulischem Binder, Zusatzstoffen und speziellen Füllstoffen. Die Oberfläche muss staub-, dreck-und fettfrei sein und darf keine Risse aufweisen. Die Fläche muss grundiert sein. 2 Minuten klumpenfrei mischen mit 6 bis 7 Litern Wasser, nach 5 Minuten nochmals mischen und auf der sauberen Oberfläche ausbringen. Trocken lagern. Nicht unter 5 Grad Celsius verarbeiten. Das Produkt kann 6 Monate verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird.
Technisches Datenblatt
Renofix-Nivelime
READ MORE

Renofix – HYDROISOLIERUNG

Verwendung zum Abdichten von Balkonen Bäadern, Bassins und ähnlichem. Ein 25kgß Sack Renofix klumpenfrei mit 4 bis 5 Litern Wasser gut mit dem Mixer mischen. Mit dem Glättbrett oder einer Bürste in einer Stärke von 1 bis 2 mm aufbringen. Nach 12 Stunden den Vorgang mit derselben Aufbringstärke wiederholen und zum Abschluss mit einer Bürste abstreiken. Nicht unter 5 Grad Celsius verarbeiten. Stellen Sie sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird.

RENOFIX MASE IZOLUESE

READ MORE

Renofuga – FUGENMÖRTEL

Verwendung zum Verfugen von Keramikfliesen, Marmor, Granit und anderem Material. Der Bedarf hängt von der Grösse der Platten und der Fugenstärke ab. Einen Sack Renofuga mit 5 Litern Wasser mischen. Das Produkt kann 3 Monate verwendet werden. Trocken lagern. Nicht unter 5 Grad Celsius verarbeiten. Stellen SIe sicher, dass den Angaben im Handbuch gefolgt wird.
Technisches Datenblatt
RENOFUGA
READ MORE